top of page

Fr., 24. Mai

|

Hof Bleichi

«Filme für die Erde» Pop-up Kino

Filme Für die Erde Pop-up Kino im Glarnerland: KlimaGlarus.ch organisiert am 24. Mai 2024 einen Kino-Abend über das Thema "Solidarische Landwirtschaft" auf dem Hof Bleichi in Niederurnen.

«Filme für die Erde» Pop-up Kino
«Filme für die Erde» Pop-up Kino

Zeit und Ort

24. Mai 2024, 20:15 – 22:00

Hof Bleichi, Bleichi 1, 8867 Niederurnen, Schweiz

Über die Veranstaltung

«Ernte teilen – Anders Ackern für die Zukunft» erzählt die Geschichte von Landwirt:innen, die aus den Strukturen der konventionellen Landwirtschaft ausbrechen und sich der sogenannten Solidarischen Landwirtschaft (Solawi) verschrieben haben.

Filmemacher Philipp Petruch begibt sich mit dem Film auf eine Reise zu drei Solawi-Initiativen in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Sie verbindet ein klares Ziel: Mit Hilfe von Gemeinschaften schaffen sie einen lokalen Versorgungskreislauf nach den Werten von Ökologie und Gemeinwohl.

Mit Mut, Gemeinschaftssinn und einem neuen Verhältnis von Konsument:in und Produzent:in können sie die Landwirtschaft verändern. Und ein kleines Stück die Welt.

Philipp Petruch / 2023 / 81 Minuten / Deutsch

---

Wir bitten um eine Anmeldung an info@klimaglarus.ch, damit wir genügend Sitzgelegenheiten aufstellen.

Bitte beachtet, dass die Location nicht rollstuhlgängig ist und zur Zeit nur über eine Holztreppe erreicht werden kann.

Die Parkplätze der Luftseilbahn-Talstation Niederurnen-Morgenholz (Hädilochstrasse 48, 8867 Niederurnen) stehen für PWs zur Verfügung.

Der Einlass ist ab 19:45 Uhr.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page