• KlimaGlarus

Challenge for Future

Aus dem «Strike for Future» wurde am 15. Mai 2020 die «Challenge for Future». Die Coronakrise erforderte besondere Kreativität. Auf dem Rathausplatz Glarus entstand eine stille Installation zur Klimakrise. Statt Teil des Publikums zu sein, konnten sich die Menschen mit ihren Schuhen und persönlichen Botschaften an die Glarner Klimapolitik stellvertreten lassen. Wir danken der Staatskanzlei für die Bereitstellung des Rathausplatzes.

Unser fünf zentralen Botschaften an die Glarner Klimapolitik lauteten und lauten:

Solidarität der Generationen bewältigt Krisen

Transparenz macht Notstand deutlich

Heisses Pflaster Glarnerland – heute 2, morgen 4

CO2 bewirtschaften – nachhaltig wirtschaften

Gemeinsam Berge versetzen – Klimaneutralität für das Glarnerland