top of page
  • Lisa Hämmerli

Solarstrom von der Landwirtschaft

Das Solarpotenzial auf den Glarner Dächer und an den Fassaden ist mit 440 Gigawattstunden (GWh) sehr gross. In der Zwischenzeit gibt es im Glarnerland über 1000 PV-Anlagen, die rund 26 GWh Sonnenstrom jährlich produzieren. Dabei sind besonders die grossen Landwirtschaftsdächer für die Prodktion von Solarstrom spannend.


Die Landwirtschaft versorgt die Bevölkerung mit wertvollen, regionalen Lebensmittel. Viele Landwirtinnen und Landwirte haben dafür grössere Ställe, die sich oft auch zur Produktion von Solarstrom eignet. Damit kann zukünftig die Glarner Bevölkerung auch mit Solarstrom versorgt werden. Wir zeigen verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten auf, wie die Installation einer PV-Anlage vereinfacht wird. Alle Kontaktdaten und weitere Informationen sind dem Flyer zu entnehmen.



Comments


bottom of page